Zertifizierungen und Prüfungen für metallverarbeitende Betriebe

Metall-Zert - Die Prüf- und Zertifizierungsstelle

Wir sind eine notifizierte Stelle nach Verordnung (EU) Nr. 305/2011 mit der Kennnummer: 2374 und damit befugt, Tätigkeiten eines unabhängigen Dritten zur Bewertung und Überprüfung der Leistungsbeständigkeit von Bauprodukten nach EN 1090-1: 2009+A1:2011 im System 2+ auszuführen.

Wir zertifizieren Herstellbetriebe aller Ausführungsklassen. Unsere Mitarbeiter sind mit der Arbeitsweise in metallverarbeitenden Betrieben vertraut, sodass wir uns sowohl als Partner von klein- und mittelständischen Betrieben als auch von Industriebetrieben verstehen.

Wir bieten im deutschsprachigen Raum ein Netzwerk von Inspektoren für den Bereich Produktzertifizierung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken nach EN 1090-1, an.

Wir nehmen Schweißerprüfungen nach DIN EN ISO 9606-1 und DIN EN ISO 9606-2 ab. Diese nehmen wir in den Werkstätten des Auftraggebers ab, sodass die Schweißer mit Ihren gewohnten Geräten unter den arbeitstäglichen Bedingungen Ihre Prüfung ablegen können.

Mehr Informationen

News

17.03.2020
Zertifizierung in Zeiten der Corona-Pandemie

Sie verfolgen sicher gerade alle aufmerksam das Tagesgeschehen rund um das Thema Coronavirus (SARS-CoV-2) weltweit. Auch wir sehen die Maßnahmen zu einer langsameren Verbreitung des Corona-Virus als absolut wichtig und notwendig an. Auch in dieser schwierigen Zeit, steht ihnen die Metall-Zert GmbH mit ihren Mitarbeitern telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Für Überwachungen von Herstellbetrieben […]

Mehr erfahren
30.07.2019
Veröffentlichung der neue EN ISO 14731 „Schweißaufsicht – Aufgaben und Verantwortung“

Im Juli 2019 erschien die neue Ausgabe von EN ISO 14731. In dieser Ausgabe wird verstärkt auf die Kompetenz der Schweißaufsicht Wert gelegt. Ein reiner Qualifikationsnachweis ist nicht ausreichend, vielmehr muss die Schweißaufsichtsperson in der Lage sein, ihre Kenntnisse, Erfahrungen sowie ihre sozialen und methodischen Fähigkeiten in den entsprechenden Arbeitssituationen anzuwenden. Für die Benennung der […]

Mehr erfahren
30.07.2019
Veröffentlichung der neue Ausgabe EN 1090-3 „Technische Regeln für die Ausführung von Aluminiumtragwerken“

Im Juli 2019 erschien die neue Ausgabe von EN 1090-3. Durch den undatierten Verweis aus EN 1090-1 ist EN 1090-3 (Ausgabe 2019) damit Grundlage für die Herstellung Bauprodukten aus Aluminium. EN 1090-3 (Ausgabe 2019) ist ab sofort Grundlage für die Zertifizierungen der Werkseigenen Produktionskontrolle nach EN 1090-1. In Deutschland sind die Technischen Regeln für bauwerksbezogenen […]

Mehr erfahren
12.12.2018
Fallen Treppen und Geländer in den Geltungsbereich von EN 1090-1

Die Europäische Kommission beantwortet auf Ihrer Internetseite http://ec.europa.eu/growth/sectors/construction/product-regulation/faq/ Fragen zur Bauproduktenverordnung. In FAQ 31 beschäftigt sie sich mit der Frage, wann eine CE-Kennzeichnung auf der Grundlage der EN 1090-1 +A1:2011 angebracht werden muss. Im speziellen auch mit der Frage, ob Treppen und Geländer in den Geltungsbereich von EN 1090-1 fallen. Da Treppen und Geländer im […]

Mehr erfahren
30.09.2018
Veröffentlichung von EN 1090-4 „Technische Anforderungen an tragende, kaltgeformte Bauelemente aus Stahl und tragende, kaltgeformte Bauteile für Dach-, Decken-, Boden und Wandanwendungen“

Im September 2018 erschien EN 1090-4 für Anforderungen an die Ausführung, d. h. Herstellung und Montage von kaltgeformten, tragenden Bauteilen und Profiltafeln aus Stahl und kaltgeformten Tragwerken für Dach-, Decken-, Boden-, Wand- und Bekleidungsanwendungen. Bisher waren die Regelungen dazu in EN 1090-2 zu finden. Für die Herstellung und Anwendung von kaltgeformten Bauteilen aus Stahl sollte […]

Mehr erfahren
30.09.2018
Veröffentlichung der neue EN 1090-2 „Technische Regeln für die Ausführung von Stahltragwerken“

Im September 2018 erschien die neue Ausgabe von EN 1090-2. Durch den undatierten Verweis aus EN 1090-1 ist EN 1090-2 (Ausgabe 2018) damit Grundlage für die Herstellung Bauprodukten aus Stahl. EN 1090-2 (Ausgabe 2018) ist ab sofort Grundlage für die Zertifizierungen der Werkseigenen Produktionskontrolle nach EN 1090-1. In Deutschland sind die Technischen Regeln für bauwerksbezogenen […]

Mehr erfahren
30.12.2017
Veröffentlichung von EN ISO 9606-1 „Prüfung von Schweißern – Schmelzschweißen – Stähle“

ISO 9606-1 legt die Anforderungen an die Schweißerprüfung für das Schmelzschweißen von Stählen fest. Gegenüber EN ISO 9606-1 (Ausgabe 2013) ergaben sich keine technischen Änderungen. Anforderungen für die Schweißerprüfung für das Schmelzschweißen von Aluminium und Aluminiumlegierungen sind nach wie vor in EN ISO 9606-2 (Ausgabe 2005) geregelt. Die Metall-Zert GmbH gehört zu den einzigen drei […]

Mehr erfahren
30.07.2017
Veröffentlichung von EN 1090-5 „Technische Anforderungen an tragende, kaltgeformte Bauelemente aus Aluminium und tragende, kaltgeformte Bauteile für Dach-, Decken-, Boden- und Wandanwendungen“

Im Juli 2017 erschien EN 1090-5 für Anforderungen an die Ausführung, d. h. Herstellung und Montage von Aluminiumtragwerken aus kaltgeformten Profiltafeln für Dach-, Decken-, Boden- und Wandanwendungen unter vorwiegend ruhenden oder seismischen Lastbedingungen und deren Dokumentation. Bisher waren die Regelungen dazu in EN 1090-3 zu finden. Für die Herstellung und Anwendung von kaltgeformten Bauteilen aus […]

Mehr erfahren